Bild des Tages
Wandern mit Abholung ab Flughafen Neapel
Wellness- & Wanderung für Senioren
Schnupper-Wanderwoche
Wir sind von Ischia und sind Vorort!

Reisen und den Horizont erweitern – mit Studiosus Reisen und dem Eurogeopark

Wandern ist bei den Deutschen eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Dabei stehen oftmals das Naturerlebnis, die körperliche Aktivität und der Wunsch, etwas Neues zu entdecken im Vordergrund. Wir schauen uns daher zwei Anbieter für Wanderreisen an: das deutsche Unternehmen Studiosus Reisen und den Eurogeopark auf der Urlaubsinsel Ischia in Italien.

Studiosus Reisen – Erfinder der Wander-Studienreisen

Die Studiosus Reisen München GmbH wurde 1954 von Werner Kubsch gegründet. Das mittelständische Familienunternehmen begann mit Reisen nach Griechenland und Italien, insbesondere für Studenten. Durch immer neue Ideen kamen im Laufe ihres Bestehens ständig neue Reisearten und Reiseziele hinzu, unter anderem Yachtreisen in die Ägäis, Städtereisen nach Moskau oder Sprachreisen. 1979 bot Studiosus Reisen als erstes Reiseunternehmen „Wander-Studienreisen“ an. Inzwischen haben sie über 1.000 verschiedene Reisen in mehr als 100 Ländern in ihren Katalog aufgenommen. Zum Kundenkreis gehören nicht nur Studenten, sondern Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, die sich für fremde Kulturen interessieren. So hat sich Studiosus Reisen bis heute zum Marktführer bei Studienreisen in Europa entwickelt. Derzeit sind für das Unternehmen rund 350 Mitarbeiter und 570 Reiseleiter beschäftigt.

Studiosus Reisen sieht sich als Unternehmen, das zum „Kennen- und Verstehenlernen anderer Länder, Menschen und Kulturen beitragen“ möchte. Mit ihren Reisen wollen sie so das „Miteinander der Menschen fördern“ und „als Botschafter von Toleranz und Offenheit einen Beitrag zum Abbau von Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung auch im eigenen Land leisten“.

Der Eurogeopark – erster Anbieter für geführte Wanderungen auf der Insel Ischia

Unabhängig von Studiosus Reisen, hilft auch der Geologe und Ischitaner Aniello Di Iorio dabei, andere Länder und Kulturen kennen und verstehen zu lernen. Auf seiner Heimatinsel Ischia im Golf von Neapel gründete er vor etwa 20 Jahren ein Unternehmen mit dem Schwerpunkt, geführten Wanderungen durch die einzigartige Natur der Vulkaninsel anzubieten. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Insel Ischia in erster Linie für ihren Reichtum an heilenden Thermalwässern bekannt, die viele Gäste für einen mehrwöchigen Kururlaub nutzten. In der schönen Natur zu wandern kam für sie aber nicht in Betracht, denn ohne markierte Wanderwege, Wanderkarten, oder ausreichender Ortskenntnis kann man sich in den Wäldern und Bergen Ischias schnell verlaufen.

Die Urlaubsgäste auf Ischia nahmen sein Angebot dankend an. Auf diese Weise konnten sie - durch die körperliche Aktivität in der Natur - sowohl ihr Wohlbefinden nochmals steigern, als auch viel Wissenswertes über die Entstehung der Vulkaninsel und der Thermalwässer, die sie täglich nutzten, erfahren. In den Folgejahren gewann die Urlaubsform „wandern und Wellness auf Ischia “ immer mehr an Bedeutung. Daher ergänzte Aniello Di Iorio sein Angebot immer wieder mit neuen Wanderungen, Minibustouren und Bootstouren. Er entwickelte die Internetseite www.eurogeopark.com , auf der es neben dem ausführlich beschriebenen Ausflugsangebot auf Ischia auch interessante Informationen über die Insel Ischia selbst gibt. Mittlerweile kann man bei ihm nicht nur einzelne Ausflüge, sondern auch eine ganze Wanderwoche buchen.

Die Reiseleiter und Wanderführer als Wissensvermittler

Für das Unternehmen Studiosus Reisen sind ihre Reiseleiter die "Visitenkarten des Unternehmens" vor Ort, da sie einen entscheidenden Beitrag zur Qualität der Reisen leisten. Die Studiosus-Reiseleiter gelten nach eigenen Angaben als die Besten ihrer Branche. Dies liegt unter anderem an der sorgfältigen Auswahl der Bewerber, die an intensiven Aus- und Weiterbildungen teilnehmen. Dafür nutzen sie seit 1998 als einziger Studienreise-Veranstalter in Europa ein nach den internationalen Normen zertifiziertes Qualitäts-Management-System.

Aniello Di Iorio kennt sich als studierte Geologe und Ischitaner bestens auf seiner Heimatinsel aus. Er hat sich darauf spezialisiert, seinen Gästen die Naturphänomene der Vulkaninsel zu zeigen und zu erklären. Besonders Studentengruppen, und geologische Vereine profitieren von seinem Fachwissen. Doch Aniello Di Iorio versteht es auch, Gästen, die nicht mit der Geologie vertraut sind, die Entstehung der Vulkaninsel Ischia mit all seinen Phänomenen, wie die Thermalwässer leicht verständlich und mit viel Freude näher zubringen. Auf den Wanderungen durch die Natur der Insel Ischia erfahren die Gäste zum Beispiel, warum das Thermalwasser mal farblos, mal grün oder gar braun ist, oder was es mit den heißen aufsteigenden Gasen aus der Tiefe auf sich hat.

Inzwischen hat Aniello Di Iorio auch Verstärkung aus Deutschland bekommen. Die junge Geologin Yvonne Roeper hat vor 10 Jahren ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Gleich nach ihrem Studium im Jahre 2009 kam sie zum ersten Mal nach Ischia, um als Wander- und Gästeführer zu arbeiten. Vor wenigen Jahren ist sie schließlich auf die Insel ausgewandert und gibt mit viel Begeisterung ihr Wissen über die faszinierende Welt der Geologie an ihre Gäste weiter.

Studienreisen, Kreuzfahrten, Eventreisen - Die umfangreichen Reiseangebote von Studiosus Reisen

Das Angebot an Studiosus Reisen ist groß – Europa, Asien, Australien, Amerika, Afrika. Auf alle Kontinente (außer Antarktis) kann man mit Studiosus reisen. Neben den klassischen Studienreisen gibt es eine große Auswahl an Reisevarianten, darunter Städtereisen, Singlereisen, Kreuzfahrten, Eventreisen, Familien-Studienreisen und Wander-Studienreisen. Aufgrund des umfangreichen Reiseangebotes hat Studiosus Reisen die Reisen auf verschiedene Themenkataloge – wie Afrika/Amerika, Südeuropa oder Wanderreisen – aufgeteilt, die einmal jährlich erscheinen. Außerdem findet man das komplette Angebot auf ihrer Internetseite.

Eine Reise auf die Insel Ischia ist im Katalog von Studiosus Reisen 2019 nicht dabei. Dafür gibt es mehrere Studienreisen in den Golf von Neapel. Darunter sind eine Preiswert Studienreise, eine Familien-Studienreise und eine Wander-Studienreise. In deren Programmablauf ist ein Ausflug nach Ischia allerdings nicht vorgesehen. Studiosus Reisen bietet bei den meisten dieser Studienreisen jedoch an, den Aufenthalt vor oder nach dem angegebenen Reiseprogramm individuell zu verlängern. Ein Vorschlag von ihnen ist der Aufenthalt auf der Insel Ischia. Als Übernachtungsmöglichkeit hat Studiosus Reisen das Fünf-Sterne-Hotel Mare Blue Terme in Ischia Ponte angegeben. Das ruhig gelegene Hotel befindet sich im Nordosten von Ischia am Meer mit Blick auf das Castello Aragonese und die Nachbarinseln Vivara und Procida.

Ausfüge auf der Insel Ischia mit dem Eurogeopark

Im Gegensatz zu Studiosus Reisen hat sich Aniello Di Iorio mit seinem Eurogeopark auf Ausflüge auf Ischia konzentriert, die fast täglich stattfinden. Es sind größtenteils Wanderungen unterschiedlicher Länge und Dauer. Daneben gibt es halbtägige Minibustouren, sowie Bootstouren. Sie alle sind in seinem Prospekt beschrieben, das in den Hotels auf Ischia ausliegt und jährlich aktualisiert wird. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage in den letzten Jahren ist es nun auch möglich, auf seiner Partnerseite http://www.ischia-online.travel verschiedene Themenwochen nach Ischia zu buchen, darunter eine Wanderwoche, eine Wellnesswoche oder ein Ischia Aktiv-Paket. Im Preis dieser Paketangebote sind der Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück, die Fährüberfahrten, das Hotel nach Wahl und je nach Themenwoche verschiedene Ausflüge, Wellnessangebote o. ä. enthalten. Nur der Flug nach Neapel ist bei diesen Angeboten nicht inkludiert und muss separat gebucht werden. Sondergruppen wie Vereine, Hochschulen, Firmen aber auch Familien- und Freundeskreise können zudem auf der Partnerseite http://www.wandern-auf-ischia.de/ eine Studien- oder Wanderwoche mit dem Eurogeopark auf Ischia buchen. Der Reisezeitraum ist bei diesen Angeboten frei wählbar.

Schwierigkeitsgrade der Wanderungen

Die 1979 von Studiosus Reisen eingeführten WanderStudienreisen verbinden sportliche Bewegung mit Naturerlebnissen und Kulturgenuss. Jede WanderStudienreise ist mit Fußstapfen-Symbolen gekennzeichnet, die das Anforderungsprofil der Wanderungen angeben. Es gibt insgesamt fünf Schwierigkeitsgrade – von leicht bis anspruchsvoll – die sich aus verschiedenen Kriterien zusammensetzten. Dazu gehören die durchschnittliche Dauer der Wanderungen, der Anteil der Wanderungen am Gesamtprogramm der Reise und der durchschnittlicher Schwierigkeitsgrad aller Wanderungen der jeweiligen Reise.

Die Wanderungen von Aniello Di Iorio sind alle für Wanderer mit einer normalen Kondition ohne besondere Wandererfahrung gut zu bewältigen. Oftmals ist aber eine ausreichende Trittsicherheit aufgrund der unterschiedlichen Wegbeschaffenheit notwendig. Informationen über die jeweiligen Wegstrecken mit Höhenprofil und Kilometerangabe gibt es auf der Internetseite www.eurogeopark.com .

Auf Ischia wandern auch ohne Wander-Studienreise

Studiosus Reisen hat zwar 2019 keine Wander-Studienreise nach Ischia im Katalog, wer aber trotzdem mit Studiosus reisen und auf der Insel Ischia wandern und seinen Horizont erweitern möchte, kann im Rahmen seiner Reiseverlängerung auf Ischia an Wanderungen mit dem Eurogeopark teilnehmen. Aniello Di Iorio hat dazu abwechslungsreiche Halb- bis Ganztageswanderungen mit Streckenlängen zwischen vier und acht Kilometern in verschiedene Regionen der Insel in seinem Programm. Die beliebtesten Touren auf der Insel Ischia führen zum zentral gelegenen Epomeo, dem höchsten Berg der Insel, zum Vulkan Rotaro mit seinen heißen aufsteigenden Gasen aus dem Erdinneren im Norden bei Casamicciola, oder in den Zauberwald von Falanga mit seinen Felsenhäusern und Schneegruben oberhalb von Forio im Westen von Ischia.

Alternativ kann man entweder gleich eine ganze Wanderwoche über den Eurogeopark buchen oder individuell auf Ischia wandern. Auf der Internetseite http://www.wandern-auf-ischia.com/Wandern/Wandern-Tipps.html finden Wanderfreunde einige detaillierte Wegbeschreibungen von ausgewählten Wanderungen in den Gemeinden Forio, Serrara Fontana und Barano d’Ischia, die kostenlos herunter geladen und ausgedruckt werden können.

Egal, wie Sie sich entscheiden, die Insel Ischia im Golf von Neapel ist immer eine Reise wert. Eine Wanderung durch die bezaubernde Natur von Ischia fördert Ihr Wohlbefinden und gibt Ihnen die Gelegenheit an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken.


Sehen Sie auch

Bild der Wanderung
Bild des Landschafts
Bild Rastpause